bibload. Aachener Abgründe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Aachens Straßen - ein gefährliches Pflaster ... Im Auftrag einer mysteriösen Gilde macht sich Privatdetektivin Britta Sander auf die Suche nach zwei Straßenjugendlichen: die 18-jährige Martina Bilberger verschwand vor 20 Jahren spurlos, die gleichaltrige Karin Franke erst vor wenigen Monaten. Je intensiver sich Britta in die Informationen über die knallharte Welt der Straße vertieft, desto größer wird die Zahl junger Frauen, die wie vom Erdboden verschluckt sind und die auch niemand zu vermissen scheint. Britta erkennt wiederkehrende Muster, und schon bald ahnt sie, dass sie dem gefährlichsten Killer auf der Spur ist, den Aachen je gesehen hat. Gemeinsam mit Eric Lautenschläger, Kommissar Körber und dem Ex-Gangsterboss Tom Hartwig setzt Britta alles daran, der Bestie das Handwerk zu legen. Doch der kaltblütige Killer ist ihnen anscheinend stets einen Schritt voraus ...

Autor(en) Information:

Ingrid Davis (Jahrgang 1969) ist gebürtige Aachenerin und begann bereits im Alter von zehn Jahren mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, Novellen und Gedichten. Ihr Weg führte sie nach dem Studium Englischer Literatur und Geschichte jedoch zunächst nicht in die Schriftstellerei, sondern ins Marketing und Projektmanagement. Hauptberuflich ist sie auch heute noch als Marketingmanagerin tätig und lebt in Aachen. Neben dem Krimischreiben verbringt sie ihre Freizeit gerne mit Reisen, Kino, Literatur und Strategiespielen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können