bibload. Robert Habeck - Eine exklusive Biografie

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kanzlerinnendämmerung. Vertrauensverlust. Klimakrise. Angesichts der Lage weiß man gar nicht, wo man zuerst anpacken soll. In dieser Schockstarre braucht es jemanden, der einen Funken Hoffnung entzündet. Der kommt ausgerechnet in Gestalt eines Grünen daher: Robert Habeck. Erst Philosoph, Schriftsteller und Familienmensch. Dann Umweltminister und stellvertretender Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Ein politisch spätberufener Senkrechtstarter, der heute gemeinsam mit Annalena Baerbock die Doppelspitze von Bündnis 90/Die Grünen bildet. Das alternative Bündnis befindet sich seit Antritt des Duos im Höhenflug. Einst als Bewegung der "Müsli-Esser" und "Ökospinner" abgetan, gewinnt die Partei immer mehr Anhänger, selbst in der bürgerlichen Mitte. Und dabei spielt Robert Habeck eine, wenn nicht die zentrale Rolle. Aber wie kam es zu seinem kometenhaften Aufstieg? Welchen Personen und welchen Umständen verdankt er seine rasche Karriere? Und welchen Eigenschaften? Aus Gesprächen mit Weggefährten, Beobachtern, politischen Gegnern und umfangreichen Recherchen ist diese Annäherung an den smarten Revolutionär entstanden, der die politische Landschaft in Deutschland nachhaltig verändern könnte.

Autor(en) Information:

Claudia Reshöft ist Journalistin und Autorin, u. a. von "Zukunftsmenü" mit der TV-Köchin Sarah Wiener und "Fleischfabrik Deutschland" mit Dr. Anton Hofreiter. Seit ihrer Zeit als Reporterin reizt sie der Blick hinter die öffentliche Kulisse, das, was Menschen ausmacht und welche Motive sie antreiben - auch in der Politik.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können