bibload. 25 Knoten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Täglich hinterlassen wir unzählige digitale Spuren - werden wir dadurch zum gläsernen Menschen für jemanden, der alle Informationen über uns zu einem großen Bild zusammenfügen kann? Der Hamburger Reeder Magnus Johansson liegt nach einem schweren Unfall im Koma. Seine Enkelin, Bibliothekarin Maja Johansson, hält zunächst nur einen verdächtigen Liebesbrief in den Händen, doch bald stellt sich heraus, dass Magnus' Spuren bis nach Marseille, New York und Singapur führen. Maja kommen Zweifel, ob ihr Großvater der ist, für den sie ihn hielt, und ob sein Unfall wirklich ein Unfall war. Hat er sich mit seinen fragwürdigen Geschäften Feinde gemacht? Maja bringt sich selbst in Lebensgefahr, als sie nach und nach die Knoten von Magnus' dubiosen Machenschaften entwirrt und dabei in den Kampf um sein Erbe gezogen wird, doch sie bekommt unerwartete Unterstützung ...

Autor(en) Information:

Liv Morus wuchs im Rheingau auf. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der Nähe von München, wo auch ihre Krimireihe um Journalistin Elisa Gerlach und Kriminalhauptkommissar Henri Wieland angesiedelt ist. 25 Knoten ist ein eigenständiger Roman, der nur lose mit der Reihe verbunden ist. Mehr auf www.livmorus.de.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können