bibload. Ein hoher Preis

Seitenbereiche:


Inhalt:

Teak, Top-Agent der CIA, Harvard-Absolvent, smart, intelligent und unabhängig, hat einen neuen Auftrag: In einem kleinen somalischen Dorf soll er dem Freiheitskämpfer Hatashil eine geheime Sendung überbringen. Doch Minuten nach der Übergabe wird das Dorf durch einen Bombenangriff verwüstet. Teak überlebt. Als Meldungen laut werden, Hatashil selbst sei für den Anschlag verantwortlich, weiß Teak, dass er ins Zentrum gefährlicher Manipulationen geraten ist. Ein politischer Thriller über Intrige, Verrat und wechselnde Loyalitäten, der in der direkten Tradition Graham Greenes steht.

Autor(en) Information:

Nick McDonell: 1984 in New York City geboren, studierte in Harvard. Seinen Roman Zwölf schrieb er im Alter von 17 Jahren; das Buch stand monatelang auf allen Bestsellerlisten und verkaufte sich mehr als 250.000 Mal. Für Time und Harper's berichtete McDonell aus dem Sudan und dem Irak. Ein hoher Preis ist sein dritter Roman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können