bibload. Rote Karte Depression

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Rote Karte Depression
 
 
das Ende einer Karriere im Profifußball
 
Autor:
 
Bearbeiter:
 
Jahr:
2011
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783641054410
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
137 S.
Dateigröße:
232 KB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Schlagwort:

 

Inhalt:

Platzverweis - als depressiver Profi-Fußballer im Abseits - Depressionen im Profi-Fußball - ein Realitätscheck - Wenn Worten keine Taten folgen: business as usual nach dem Tod von Robert Enke - Was passiert mit einem Profi-Fußballer, der sich zu seinen Depressionen bekennt? Er liebt Fußball und hasst die Bedingungen, unter denen er gespielt wird. Er leidet unter einem gnadenlosen Milieu, in dem jeder sich selbst der Nächste ist, in der Mann keine Schwäche zeigen darf. Andreas Biermann hat versucht, sich das Leben zu nehmen, weil er keinen Ausweg mehr sah. Darüber reden konnte er nicht, weil ihn das ins Abseits katapultiert hätte. Diese Sprachlosigkeit ist im Fußball weit verbreitet, auch der deutsche Nationalhüter Robert Enke ist daran zerbrochen, sein Tod schockierte eine ganze Fußballnation. Depressionen, Spielsucht, Doping, Homosexualität - mit ihrem aufrüttelnden Buch wollen Andreas Biermann und Reiner Schäfer dazu beitragen, die Tabuthemen im Profi-Fußball aufzubrechen. Ihr engagierter Appell für mehr Verständnis und Sensibilität richtet sich an die Verantwortlichen, die Spieler und die Fans.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
3
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 2-24 Std.
Max. Vormerker 5
Ausleihen p. N. 10
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen