bibload. Insel der Schatten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Früher oder später erwachen die Geister der Vergangenheit... Ein schicksalhafter Brief und ein unerwartetes Erbe führen Hallie James auf die Spuren ihrer Vergangenheit und die kleine Insel Grand Manitou im Süden Kanadas. Dort lebte bis vor Kurzem die berühmte Fotografin Madlyn Crane - Hallies Mutter -, von der sie glaubte, sie sei seit über dreißig Jahren tot. Mitten im November kommt sie auf der von Unwettern umtosten Insel an, wo düstere Familiengeheimnisse warten, denen sich die junge Frau nun stellen muss. Und auch die Liebe geht seltsame Wege auf dieser Insel ...

Autor(en) Information:

Wendy Webb wuchs in St. Louis Park, Minnesota auf, studierte an der Universität von Minnesota und machte ihren Abschluss in Politikwissenschaften. Sie verbrachte einige Jahre in Washington D.C. doch schließlich zog es sie zurück in ihre Heimat, wo sie sich seitdem ihrer Lieblingsbeschäftigung widmet - dem Schreiben. Wendy Webb lebt heute mit ihrem Sohn Ben und ihrem Partner Steve in Duluth, Minnesota. Insel der Schatten ist ihr erster Roman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können