bibload. Kau Dich gesund!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hastiges Essen macht dick und krank. Warum? Weil der Magen überfüllt ist, bevor das Sättigungsgefühl einsetzen kann. Unwillkürliche Schlund- und Zungenreflexe ziehen den Bissen zu schnell in den Magen. Die altbekannte Aufforderung, "Kau gründlich", konnte daher niemals funktionieren. Kau-Jogging, die perfekte Lösung. Die zweifach wissenschaftlich bewiesene Erfolgsmethode von Jürgen Schilling zeigt Ihnen, wie Sie das forcierte, überhastete Schlingmuster brechen, selbst im größten Stress. Sie werden einen völlig neuen Genuss an den Speisen entdecken, ja ungeahnte Freuden im Leben finden und dabei noch eine Menge Zeit und Geld gewinnen. Schlank-Phänomen Schmauen. Die Verschmelzung von Schmecken und Kauen belohnt Sie mit der vollkommenen Verdauung und Assimilation und einer dauerhaften Stärkung der Immunkräfte. Jetzt dürfen Sie endlich nach Herzenslust essen und trinken. Sie werden immer schlanker und gesünder und bleiben es auch! Jürgen Schillings Kau-Jogging mit dem Ziel des Schmauens wird in medizinisch-wissenschaftlichen Fachkreisen als "ernährungsphysiologisch bahnbrechende Entdeckung" angesehen.

Autor(en) Information:

Jürgen Schilling ist hauptberuflich Schauspieler mit zahlreichen Theaterengagements. Dem breiten Fernsehpublikum ist er durch Rollen in "Der große Bellheim, Die Affäre Semmeling, Ora et labora, Die Schwarzwaldklinik, Unser Charly, Rosamunde Pilcher, Derrick, Der Alte, Siska" und vielen weiteren bekannt. Mit dem von ihm entwickelten Kau-Jogging-Konzept konnte er seinen eigenen langen Leidensweg beenden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können