bibload. Nardo und die goldenen Schuhe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Authentische, bewegende Geschichte aus Ecuador in deutscher Sprachversion. Eine reale Geschichte, basierend auf der Kindheit des Weltmeisters und Olympiasiegers im 20 km Gehen, Jefferson Leo "Nardo" Perez Quezada. Mit dem Kauf des Buches wird die "Fundación Jefferson Pérez" unterstützt, die sich für bessere Bildungschancen in Ecuador einsetzt. Im November 2009 wurde in Ecuador die Geschichte von "Nardo und die goldenen Schuhe" von der Journalistin Sandra López bekannt. Das Buch ist dort an der Spitze der Kinderbücher und in den Top Ten Listen der meistverkauften Bücher. Bis jetzt sind über 30 Tausend Bücher verkauft worden. Nardo und Fabian sind zwei Brüder, aber vor allen Dingen sind sie zwei Freunde, die sich auf ein Abenteuer einlassen und "einen Schatz finden". Dadurch finden sie die Güte und die Weisheit eines normalen Menschen und machen die Erfahrung, dass jedes Kind einen Schutzengel hat. Durch ihr tägliches Leben wissen sie, was Freude und Leid ist, aber erkennen auch den Wert der Anstrengung. Ihre Geschichte ist ein Beispiel für Ausdauer, ohne das Verhalten und die Fantasien der Kinder zu vernachlässigen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können