bibload. Rocce, der Zauberer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Wilden Fußballkerle sind Meister geworden und leben im siebten Fußballhimmel. Da taucht Annika auf. Sie trainiert eines Tages ganz allein im Teufelstopf und ihre Spielkunst verzaubert die Jungs. Keiner gibt es zu, aber alle träumen davon, dass Annika zu ihnen in die Mannschaft kommt. Heimlich fragt Rocce das eigenwillige Mädchen, ob sie bei den Wilden Kerlen mitspielen will. Doch sie schlägt dieses phänomenale Angebot aus! Rocce ist so fassungslos, dass er es den anderen erzählt. Selbst Vanessa hat alles dafür gegeben, um bei den nachtschwarzen Kickern zu spielen. Jetzt aber wollen die Wilden Fußballkerle sich rächen und versuchen, Annikas Aufmerksamkeit zu gewinnen, um sie dann auflaufen zu lassen. Sie schrecken nicht davor zurück, in ihrer Ballettschule aufzutauchen und lassen sich sogar von ihr im Kickboxstudio verhauen. Kein Wunder, dass Vanessa vor Eifersucht tobt! Die Mannschaft steht vor einer ernsten Zerreißprobe. Doch wenn sie im nächsten Jahr in der D-Gruppe spielen wollen, brauchen sie dringend Verstärkung!

Autor(en) Information:

Joachim Masannek, Jahrgang 1960, studierte Germanistik und Philosophie an der Hochschule für Film und Fernsehen, arbeitete als Kameramann, Ausstatter und Drehbuchautor für Film-, TV- und Studioproduktionen. Für "Die Wilden Fußballkerle" zeichnet er als Kinderbuch- und Drehbuchautor sowie als Regisseur verantwortlich. Er hat als Trainer die echte "Wilde Kerle"-Mannschaft aufgebaut und ist Vater der beiden Fußballer Marlon und Leon.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können