bibload. Juli, die Viererkette

Seitenbereiche:


Inhalt:

Drei Überraschungen warten nach den Ferien auf die Wilden Fußballkerle. Erstens: Ihr Bolzplatz ist kein Bolzplatz mehr, sondern ein richtiges Stadion. Zweitens: Trainer Willi hat sogar eine Flutlichtanlage dafür gebaut! Und drittens spielen die Wilden Kerle jetzt in einer eigenen Liga, in der Gruppe Acht der E-Jugend-Mannschaften. Natürlich sind alle absolut stolz darauf. Juli will seinem Vater die Neuigkeit am liebsten sofort erzählen, aber der lebt nicht mehr zu Hause bei seinem Sohn, und Juli weiß nicht einmal, wo sein Vater jetzt wohnt. Auf der Suche nach ihm landet Juli in den Mietskasernen, in denen auch der Dicke Michi und seine Gang zuhause sind. Sie fangen Juli ab und versuchen, ihn zu erpressen. Klar, dass seine Freunde ihm beistehen und den Dicken Michi ein weiteres Mal zum Kampf herausfordern: In der wilden "Schlacht um Camelot" geht es um alles oder nichts!

Autor(en) Information:

Joachim Masannek, Jahrgang 1960, studierte Germanistik und Philosophie an der Hochschule für Film und Fernsehen, arbeitete als Kameramann, Ausstatter und Drehbuchautor für Film-, TV- und Studioproduktionen. Für "Die Wilden Fußballkerle" zeichnet er als Kinderbuch- und Drehbuchautor sowie als Regisseur verantwortlich. Er hat als Trainer die echte "Wilde Kerle"-Mannschaft aufgebaut und ist Vater der beiden Fußballer Marlon und Leon.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können