bibload. Todgeweiht im Münsterland

Seitenbereiche:


Inhalt:

Cheflektor Michael Schubert stolpert in einen Kriminalfall, mit dem er überhaupt nicht gerechnet hat: Ausgerechnet durch die von ihm angeregte Veröffentlichung eines Romans kommt eine alte Familientragödie ans Licht - und löst neues Unglück aus. Dabei hat Schubert dafür nicht die geringste Zeit - denn ihm wurde prophezeit, er habe nicht mehr lange zu leben ... Eine rätselhafte Geschichte nimmt ihren Anfang, und nichts mehr ist, wie es war. Krimi meets Mystery: geheimnisvoll, atemberaubend, spannend.

Autor(en) Information:

Sabine Schulze Gronover wurde in Hamm-Heessen geboren, ist ausgebildete Diplom-Pädagogin und arbeitet als Kunsttherapeutin an der Westfälischen Klinik Münster. "Todgeweiht im Münsterland" ist ihr erster Kriminalroman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können