bibload. Arbeitszeugnisse

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Arbeitszeugnis, die Eintrittskarte für Ihre Karriere. Weshalb ist Ihr Arbeitszeugnis so wichtig? Die Zeugnissprache will gelernt sein. Schon der äußere Eindruck zählt. Wie Sie Ihr Zeugnis richtig prüfen. Worauf es beim einfachen Arbeitszeugnis ankommt. Das qualifizierte Zeugnis, die Beurteilung macht's. Besonderheiten beim Zeugnis für Führungskräfte. Was Sie beim Zwischenzeugnis beachten müssen. Was ins Ausbildungszeugnis gehört. Was nicht im Zeugnis stehen darf. Geheimcode und Geheimzeichen in Zeugnissen. Rechtliche Grundlagen für das Zeugnis. Die meistgestellten Fragen. Wer hat Anspruch auf ein Zeugnis? Welche Termine Sie beachten müssen. Was tun, wenn es Probleme mit dem Zeugnis gibt? Was Sie beim Arbeitsgericht erreichen können. Wie Sie einen arbeitsrechtlich versierten Anwalt finden.

Autor(en) Information:

Anna Backer, Rechtsanwältin, war nach ihrem juristischen Studium viele Jahre als Führungskraft in einem internationalen Unternehmen tätig. Zu ihrer Tätigkeit gehörten auch die Erstellung und Analyse von Arbeitszeugnissen. Als Rechtsanwältin befasst sie sich heute häufig mit der Prüfung von Arbeitszeugnissen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können