bibload. Der Rabengott

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als er auf dem Schlachtfeld erwacht, ist Hagen blind. Ein Hieb hat ihm das Augenlicht geraubt. Hilflos irrt der gefürchtete Recke durch die Finsternis, bis er eine sanfte, flüsternde Stimme vernimmt. Ein rätselhaftes Mädchen mit Namen Nimmermehr verspricht ihm Heilung und Hilfe, wenn er ihr sein Geheimnis verrät: die Geschichte vom ersten Raub des Rheingolds und dem Zorn des Siebenschläfers.

Autor(en) Information:

Kai Meyer, geboren 1969, hat über fünfzig Romane veröffentlicht. Seine Bücher wurden in dreißig Sprachen übersetzt und als Film, Hörspiel und Comic adaptiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können