bibload. München

Seitenbereiche:


Inhalt:

München. Eine Stadt in Biographien - Eine Stadt wird nicht nur von Gebäuden und Straßenzügen geprägt, die Identität von München entsteht erst mit den Geschichten seiner Bewohner. Denn was wäre die Stadt ohne Ludwig I., Franz von Lenbach oder Karl Valentin? 20 ausgewählte Biographien zeichnen ein lebendiges, historisches wie auch aktuelles Bild der Stadt. Die Porträts werden durch Adressen ergänzt, die eine Stadterkundung auf den Spuren der porträtierten Personen ermöglichen. Dieser Band umfasst Porträts von: Max II. Emanuel von Bayern, Benjamin Thompson, Graf von Rumford, Ludwig I. von Bayern, Franz von Lenbach, Ludwig II. von Bayern, Franziska zu Reventlow, Richard Strauss, Thomas Mann, Franz Marc, Kurt Eisner, Frank Wedekind, Oskar Maria Graf, Karl Valentin, Sophie Scholl, Sigi Sommer, Franz Josef Strauß, Gerhard Polt, August Everding, Rainer Werner Fassbinder, Franz Beckenbauer. Autorin: Franziska Sperr

Autor(en) Information:

Franziska Sperr, in München geboren, Abitur am Königlich Bayerischen Max-Josef-Stift in München, Studium der Politischen Wissenschaft und Philosophie an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Nach einigen "unruhigen" Jahren im Ausland lebte sie in Berlin, kehrte dann zurück und lebt heute mit ihrer Familie am Starnberger See. Sie schreibt Romane, Kurzgeschichten und Rundfunkfeatures; ihre Romanbiographie über Franziska zu Reventlow ist seit fast 20 Jahren im Buchhandel.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können