bibload. Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge
 
Autor:
 
Jahr:
2013
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783956080807
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
176 S.
Dateigröße:
295 KB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Autor(en) Information:

Rainer Maria Rilke geboren am 4.12.1875 in Prag. Rilke war der Sohn eines Militärbeamten und Beamten bei der Eisenbahn. Der sensible Knabe wich der Offizierslaufbahn aus, bereitete sich privat auf das Abitur vor und studierte Kunst- und Literaturgeschichte in Prag, München und Berlin. 1900 ließ er sich in der Malerkolonie Worpswede nieder und heiratete die Bildhauerin Clara Westhoff, von der er sich 1902 wieder trennte. 1905 wurde er für acht Monate der Privatsekretär von Rodin in Paris. Im 1. Weltkrieg in München; kurze Zeit beim österreichischen Landsturm; aus Gesundheitsgründen entlassen. Nach Kriegsende in der Schweiz. Er starb am 29.12.1926 im Sanatorium Val-Mont bei Montreux an Leukämie.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
Plustitel:
Immer verfügbar und zählt nicht zu den Ausleihen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
5 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 2-24 Std.
Max. Vormerker 5
Ausleihen p. N. 10
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen