bibload. Ich bin unschuldig

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer unschuldig ist, hat nichts zu fürchten, sagt man. Doch von einem Tag auf den anderen wird Gaby Mortimers Leben zum Albtraum. Beim Joggen entdeckt sie die Leiche einer jungen Frau. Gaby ruft die Polizei, versucht alles richtig zu machen, doch plötzlich wird sie verdächtigt. Niemand will ihr glauben, dass sie die Ermordete nicht kannte, sie nie zuvor gesehen hat. Immer mehr Indizien sprechen gegen sie, Gaby steht mit dem Rücken zur Wand. Und sie spürt, dass ihr Mann mehr weiß, als er zu erkennen gibt.

Autor(en) Information:

Sabine Durrant lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in London, wo sie als Autorin und Journalistin arbeitet. Sie schreibt unter anderem für den Guardian, den Daily Telegraph sowie die Sunday Times und hat bereits mehrere erfolgreiche Romane und Kinderbücher veröffentlicht. Mit Ich bin unschuldig legt sie ihr beeindruckendes Thrillerdebüt vor.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können