bibload. Nuramon

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein lange gehütetes Geheimnis aus der Welt der Elfen wird gelüftet "Eine Reise endet hier, eine neue beginnt." So endet die Geschichte von Noroelle, Farodin und Nuramon im Bestseller-Epos "Die Elfen", doch für Nuramon, den letzten Elfen in der Welt der Menschen, ist es auch ein neuer Anfang. Von seiner großen Liebe zurückgewiesen, von seinem besten Freund getrennt und gestrandet auf einem fremden Kontinent, beginnt für Nuramon das größte Abenteuer seines Lebens - ein Abenteuer voller Intrigen, Gefahren und Magie ... Ein atemberaubendes Epos - endlich erzählt James Sullivan die Geschichte der sagenumwobensten Figur der deutschen Fantastik.

Autor(en) Information:

James A. Sullivan wurde 1974 in West Point geboren und wuchs in Deutschland auf. Noch während seines Studiums in Köln ließ er sich auf das Abenteuer ein, gemeinsam mit Bernhard Hennen Die Elfen zu schreiben. Mit Nuramon erzählt er nun das tragische Schicksal einer der beliebtesten Figuren der deutschen Fantasy weiter.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können