bibload. Minus Drei wünscht sich ein Haustier

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dinosaurier Minus und Urmensch Lucy - zwei äußerst liebenswerte Helden! Der kleine Dinosaurier Minus wünscht sich nichts sehnlicher als ein Haustier und wäre sogar mit dem allerkleinsten Urzeit-Fisch zufrieden. Doch seine Eltern glauben nicht, dass er sich schon allein um ein Haustier kümmern kann. "Ich werde es euch beweisen!", ruft Minus und hat auch schon einen Plan. Auf Plakaten bietet er seine Dienste als Haustier-Betreuer an. Und schnell steht Kundschaft vor der Tür: T. Rex soll gebadet werden, Triceratops Topsi braucht Auslauf und Stegosaurus "Stigi" Stachel- und Krallenpflege. Nachdem Minus die ungestümen Haustiere versorgt hat und die verwüstete Wohznung wieder in Ordnung gebracht hat, ist er total erledigt und will von Haustieren nichts mehr wissen. Minus' Eltern, die von den Tierbesitzern nur Gutes über ihren verantwortungsbewussten Sohn gehört haben, schenken Minus jetzt doch ein Haustier - den niedlichen, kleinen Urmenschen Lucy.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können