bibload. Der goldende Skalp

Seitenbereiche:

Der goldende Skalp

Der goldende Skalp

wie uns die Machenschaften der Gesundheitsindustrie das Fell abziehen

Autor*in: Hartwig, Renate

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 235 S.

Verfügbar

4.5

Inhalt:
Vor 20 Jahren hat die Publizistin Renate Hartwig mit ihrer unbestechlichen und unerschrockenen Art Scientology über massive Öffentlichkeitsarbeit die Stirn geboten. Sie hat durch breite Thematisierung verhindert, dass diese totalitäre Institution in Deutschland wie gewünscht Fuß fassen kann. Heute klagt sie ein anderes System mit skandalösen Zügen an: unser Gesundheitswesen, das, durch die Rahmenbedingungen der Politik gedeckt, ein mafiöses System betreibt. Messerscharf recherchiert Hartwig, wie das Solidarsystem in eine Kommerzmaschine umgewandelt wurde. Sie berichtet von ihren Erlebnissen und Erfahrungen in den Machtzirkeln der Ärztefunktionäre. Entlarvt die Käuflichkeit und Feigheit sowie den Verrat der Patienten vonseiten der Masse der Ärzteschaft. Zeigt auf, wer profitiert und wohin die Gelder verschwinden und wie Kassenpatienten ausgeplündert werden: monetär, seelisch und als Ware. Im Zentrum stehen nicht weniger als die Frage nach Vertrauen, der Würde des Menschen und der Umgang mit Leben und Tod. Dem Kommerz zum Trotz: Der Mensch ist mehr als nur ein Glied in der finanziellen Wertschöpfungskette!
Autor(en) Information:
Renate Hartwig, geboren 1948 in Lindau, ursprünglich Sozialarbeiterin, ist heute Publizistin und Bestsellerautorin. Einer breiten Öffentlichkeit wurde Hartwig durch ihre kritischen Bücher über "Scientology" bekannt, die sie schrieb, während sie sich mutig gegen diese Organisation einsetzte. Mit demselben Engagement kämpft sie für ein Gesundheitssystem, in dem der Mensch und nicht der Mammon im Mittelpunkt steht. Sie stellt sich gegen die, wie sie sagt, von "Kapitalinteressen" dominierte Gesundheitspolitik. Die Art, wie sie seit Jahren gegen mafiöse Strukturen kämpft, findet in weiten Kreisen Anerkennung.

Titel: Der goldende Skalp

Autor*in: Hartwig, Renate

Verlag: Brunnen-Verlag

ISBN: 9783038485667

Schlagwort: Deutschland, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Kritik

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesundheit, Nachschlagewerke

Dateigröße: 441 KB

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
8
Durchschnittliche Bewertung: