bibload. Comin 2 get u

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Roman über Cybermobbing Virtuell sterben ... das findet der 13-jährige Sam nicht weiter dramatisch, schließlich verbringt er viel Zeit mit Computerspielen im Internet. Aber seine Mörder scheinen ihn auch im richtigen Leben zu kennen. Wenig später erhält Sam Drohungen per Mail und SMS. Und einen Link zu einer Website, auf der er öffentlich bloßgestellt wird. Wie Sam bald feststellen muss, kennt seine ganze Klasse diese Hassseite. Die Drohungen gegen ihn werden immer konkreter und Sam weiß nicht mehr, wem er noch trauen kann.

Autor(en) Information:

Simon Packham wurde in Brighton geboren. Während seiner Zeit als Schaupieler hatte er viele "bedeutende" Rollen inne, u.a. verkörperte er einen blinden Geiger auf einem Marineschiff, einen Gefolgsmann von Omar Sharif und einen Sargträger von Dame Judi Dench. Heute schreibt Simon Packham Romane und lebt in West Sussex mit seiner Frau, seinen zwei Kindern und einer Katze namens "Pax".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können